Datenschutzhinweise

Informationen zum Datenschutz und zu Cookies

Verantwortlicher

 

Verantwortlicher in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ist:


LEXANTIS Rechtsanwälte
Becker Ziegelmayer GbR
Hohenzollernring 57
50672 Köln
T +49 221 467 835 0
F +49 221 467 835 99
E info@lexantis.com
W www.lexantis.com

 

Rechtsgrundlagen

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Einwilligung sowie für eigene berechtigte Interessen, insbesondere um Ihnen unser Internetangebot zur Verfügung zu stellen, an Ihre Interessen anzupassen  oder zu verbessern wie nachfolgend näher beschrieben (Art. 6 Abs. 1(1) (a), (f) DSGVO).*

 

Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Sie können unsere Website besuchen und nutzen, ohne uns Ihren Namen zu nennen. Wir verlangen keine Registrierung.

 

Verbindungsdaten

 

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet: Datum und Uhrzeit der Anforderung; Name der angeforderten Datei; Seite, von der aus die Datei angefordert wurde; Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.); verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem; IP-Adresse des anfordernden Rechners; übertragene Datenmenge. Aus Gründen der technischen Sicherheit werden diese Daten kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Wir speichern diese Daten nicht länger als dreißig Tage.

 

Verwendung von Cookies

 

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten Websites üblich.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich unsere Website bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.


Es gibt mehrere Arten von Cookies:


Sitzungscookies: Diese werden nur während Ihrer Internetsitzung auf Ihrem Computer gespeichert und automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Sie speichern in der Regel eine anonyme Sitzungs-ID, mit der Sie eine Website nutzen können, ohne sich bei jeder einzelnen Seite anmelden zu müssen. Sie erfassen jedoch keine Informationen von Ihrem Computer.
 

Residente Cookies: Ein residenter Cookie wird als Datei auf Ihrem Computer gespeichert und verbleibt dort, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen. Der Cookie kann von der Website, die ihn erstellt hat, gelesen werden, wenn Sie diese Website erneut besuchen. Wir verwenden residente Cookies in geringem Umfang zur Personalisierung und für Google Analytics und (siehe unten). Unsere eigenen Cookies sind üblicherweise nicht länger als 14 Tage gültig. Wir verwenden Sitzungs-IDs damit Sie einfacher durch unsere Seite navigieren können. Wir hinterlegen auch einen Cookie, aus dem sicher ergibt, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben; dieser ist sechs  Monate gültig.
 

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: aboutcookies.org.  Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

 

Google Maps


Wir verwenden den Karten-Dienst „Google Maps“ der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA („Google“) ein. Bei dem Aufruf der Website wird eine Verbindung zum Google-Server in den USA aufgebaut, um die Darstellung der Karte zu ermöglichen bzw. diese zu aktualisieren. Es wird ggf. auch ein Cookie in ihrem Browser gesetzt. Rechtsgrundlage ist das berechtigte Interesse an der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb der Website. Durch die Verbindung kann Google erkennen, von welcher Website eine Anfrage gesendet wird und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift übermittelt wird. Weitergehende Informationen, insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung, bietet Google unter den nachfolgenden Links an: https://policies.google.com/privacy; https://adssettings.google.com/authenticated.

Übermittlung in ein Drittland (außerhalb EU/EEA)

 

Anders als hierin beschrieben, findet keine Übermittlung an Dritte außerhalb der EU/EEA statt.

 

Keine automatisierte Entscheidungsfindung

 

Wir erheben und nutzen keine Daten für automatisierte Entscheidungsfindungen.

 

Datenschutzkontakt

 

Sie können sich in allen Datenschutzangelegenheiten jederzeit an uns wenden:

LEXANTIS Rechtsanwälte
Persönlich/Vertraulich
zH Thomas Becker
Hohenzollernring 57
50672 Köln
T +49 221 467 835 10
F +49 221 467 835 11
E datenschutz@lexantis.com


Wir sind nach den gesetzlichen Bestimmungen zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten nicht verpflichtet.

 

Ihre Informationsrechte und sonstigen Rechte

 

Sie haben das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit nach Maßgabe der DSGVO* und dem anwendbaren Recht. Bitte wenden Sie sich per E-Mail oder per Post an die oben angegebene Adresse.

 

Beschwerderecht

 

Sie haben ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde nach Maßgabe der DSGVO* und dem anwendbaren Recht, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO* verstößt. Sie können Sich zu diesem Zweck insbesondere an die Behörde in dem EU-Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes wenden.
 

Die für uns unmittelbar zuständige Datenschutzbehörde ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (LDI NRW). Mehr Informationen und aktuelle Kontaktdaten finden Sie unter www.ldi.nrw.de.

 

Anwaltsgeheimnis und elektronische Kommunikation

 

Bitte beachten Sie auch unsere ergänzenden Hinweise zum Anwaltsgeheimnis und der Nutzung elektronischer Kommunikation (hier).

 

Verantwortung für externe Links

 

Es wird keine Verantwortung übernommen für den Inhalt externer Webseiten, die auf diese Webseite verweisen oder auf die von dieser Webseite aus verwiesen wird. 

 

Änderungen

 

Änderungen der Datenschutzhinweise für diese Webseite bleiben vorbehalten.

 

ENDE der Datenschutzhinweise

 

Stand: 1. September 2020

 

 

*Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie hier. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission hier und auf der Website der Article 29 Working Party hier (nur auf Englisch).

© 2020 LEXANTIS Rechtsanwälte

LEXANTIS Rechtsanwälte

Hohenzollernring 57 • 50672 Köln